tree-christmas

Gedächtnis testen und gewinnen!  Zum Quiz

So stellen Sie Ihr Isabella-Vorzelt schnell und einfach auf

Das Aufstellen eines Vorzeltes ist nicht immer ganz einfach. Wo gehören die einzelnen Teile und Stangen hin? Wie spannt man das Vorzelt richtig ab? Und wie ist es mit dem Boden?

Wir werden oft gefragt, wie man ein Isabella-Vorzelt am besten und einfachsten aufbaut. Aus diesem Grund haben wir für Sie ein paar übersichtliche Videos und Anleitungen zusammengestellt, in denen wir erklären, wie gerade Ihr Isabella-Vorzelt aufgebaut wird, damit Sie schnell fertig sind und Ihren Urlaub genießen können.

SO WIRD ES GEMACHT

  1. Benutzen Sie zum Schutz Ihres Vorzelts immer eine Unterlage - z. B. Isabella Groundcover.
  2. Legen Sie alle Stangen und Einzelteile dort bereit, wo Sie sie später brauchen werden. Hier finden Sie die Aufbauanleitung mit einer Übersicht für Ihr Isabella-Zelt.
  3. Verwenden Sie das AquaTex Spray zur Behandlung der Kederschiene am Wohnwagen vor dem Aufziehen der Zeltplane. Dadurch gleitet das Zelt viel besser.
  4. Sehen Sie sich das Video zum Aufbau des Vorzelts an und befolgen Sie die Anleitung beim Aufstellen Ihres Isabella-Vorzelts.
  5. Genießen Sie das fertige Ergebnis.

3 DINGE, DIE SIE BEIM AUFBAUEN DES VORZELTS NICHT VERGESSEN SOLLTEN

  • Schlagen Sie die Heringe immer vollständig ein, damit sie sich nicht von Hand herausziehen lassen.
  • Kontrollieren Sie die Aquastop-Gummihütchen, die in den Ösen eingesetzt sind, durch die der Dorn der Winkel.
    HINWEIS: Die Hütchen können beim Aufstellen des Vorzelts herausfallen, wodurch an dieser Stelle Wasser eindringen kann, wenn sie nicht zurückgesteckt werden.
  • Spannen Sie das Zelt mit Hilfe des Hercules Triple Gstänespanners  gut ab, damit Sie auch bei  Sturm eine gute Spannung haben Unsere Anleitung zur Sturmabspannung finden Sie hier.
keyboard_arrow_up