Praktische Tipps und Tricks 

Worauf sollten Sie beim Aufstellen eines Vorzelts achten? Oder was sind die besten Tricks für eine langfristige Pflege? Mit über 60 Jahren Erfahrung im Gepäck wissen wir viel über Vorzelte, und wir möchten dieses Wissen weitergeben.

Wir verraten Ihnen hier aktuell unsere besten Tipps und Tricks, von Verankerungstechnik bis hin zu Sturmsicherung. 

Wichtige Information zum Bodenabstand

Wie groß muss der Abstand zwischen der Stoffunterkante und dem Erdboden eigentlich sein, damit das Vorzelt optimal gespannt ist?

Mehr zu sehen

Volleingezogene Vorzelte als Teilvorzelt

Wie wird ein Volleingezogenes Vorzelt zur Nutzung als Teilvorzelt abgemessen, zugeschnitten und aufgebaut?

Mehr zu sehen

Nutzung der Regulierungsschnüre

Beim Aufbau des Vorzelts ist es wichtig, die angenähten Regulierungsschnüre an den beiden Eckstangen und an der Mittelstange zu verwenden.

Mehr zu sehen

Anschluss von Teilvorzelten

So wird ein Teilvorzelt für den Wohnwagen aufgebaut.

Mehr zu sehen

Hercules Triple

Das unentbehrliche Werkzeug zum Spannen von Vorzelten.

Mehr zu sehen

Vermeiden Sie Zugluft durch den Radkasten

Verwenden Sie die im Lieferumfang enthaltene Radkastenabdeckung, damit es durch den Radkasten nicht zieht.

Mehr zu sehen

Imprägnierung der Kederleiste zum leichten einziehen

Erleichtern Sie das Einziehen des Vorzelts in die Kederleiste.

Mehr zu sehen

Fixieren Sie Ihr CarbonX-Gestänge mit dem IsaFix

IsaFix ist Isabellas Schnellspannsystem für das CarbonX-Gestänge. Mit IsaFix kann das Gestänge beim Aufbau leicht fixiert werden.

Mehr zu sehen

Ratgeber: Aufhängen von Gardinen

Zum Aufhängen der Gardinen in Ihrem Vorzelt befolgen Sie bitte folgende Schritte.

Mehr zu sehen

So spannen Sie Ihr Vorzelt ab

Beim Abspannen der seitlichen und vorderen Dachstangen hilft es, den Reißverschluss am Seiten- und/oder Frontteil zu öffnen, um dadurch eine optimale Spannung zu erreichen.

Mehr zu sehen

So wird der Faulstreifen richtig gelegt

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie verhindern, dass Wasser in das Zelt eindringt , in dem Sie den Faustreifen richtig legen.

Mehr zu sehen

Position der seitlichen Dachstangen

Damit das Vorzelt stabil steht und Regenwasser optimal abfließt, müssen die Dachstangen korrekt platziert werden.

Mehr zu sehen

Abspannung mit Heringen

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie die Heringe des Vorzelts korrekt befestigen, damit es den ganzen Urlaub hinweg stabil bleibt.

Mehr zu sehen

So stellen Sie Ihr Isabella-Vorzelt schnell und einfach auf

Das Aufstellen eines Vorzeltes ist nicht immer ganz einfach. Wo gehören die einzelnen Teile und Stangen hin? Wie spannt man das Vorzelt richtig ab? Und wie ist es mit dem Boden?

Mehr zu sehen

Isabellas Bodenkonzept – Schicht auf Schicht

3 Lösungen für einen komfortablen Boden, unabhängig davon wie Sie campen.

Mehr zu sehen

So wird der IsabellaFloor verlegt

In diesen 3 einfachen Schritten wird der feste Boden verlegt.

Mehr zu sehen

So bauen Sie einen Holzboden unter das Vorzelt

Wo finde ich das Bodenmaß meines Vorzelts, wenn ich einen Holzboden darunter einbauen möchte?

Mehr zu sehen

So berechnen Sie das Bodenmaß Ihres Vorzelts

Unsere Vorzelte sind oft breiter hinten beim Wohnwagen als vorne Deshalb ist es zweckmäßig, das Bodenmaß vor dem Kauf eines Teppichbodens oder einer Unterlage zu berechnen.

Mehr zu sehen

Ratgeber zu Lüftung und Ventilation

Mit einer guten Ventilation im Vorzelt, kann der Bildung von Kondenswasser entgegengewirkt werden. Entdecken Sie hier unsere Ratschläge zur effektiven Ventilation.

Mehr zu sehen

Der Gebrauch einer Gasheizung/Ofen im Vorzelt

Folgen Sie unseren Ratschlägen , wie Schmutz von Gasöfen entfernt werden kann.

Mehr zu sehen

Vom richtigen Zusammenlegen des Zeltes

Befolgen Sie diese 5 Schritte, um Ihr Zelt richtig zusammenzulegen.

Mehr zu sehen

Lagerung im Winter

Das Vorzelt muss richtig aufbewahrt werden, damit das Zelt und das Gestänge nicht beschädigt wird.

Mehr zu sehen

Alles über Reissverschlüssen

Was tun, wenn die Schieber abgenutzt sind und der Reißverschluss nicht mehr richtig schließt?

Mehr zu sehen

Der gebrauch von Imprägniermitteln

Weist Ihr Zelt undichte Stellen auf, können diese in den meisten Fällen mit Hilfe des AquaTex-Spezial-Imprägnierungsmittels abgedichtet werden.

Mehr zu sehen

Passen Sie gut auf Ihre Gardinen auf

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Gardinen am besten pflegen.

Mehr zu sehen

Sockel - Helle verfärbungen

Hat sich die Struktur Ihres Sockels verändert und treten helle Verfärbungen auf?

Mehr zu sehen

Reinigung mit Wasser und Bürste in 3 einfachen schritten

Beim Reinigen der Zelthaut und der Fenster, ist es wichtig, dass nicht die üblichen Haushaltsreiniger verwendet werden.

Mehr zu sehen

Kleine Reparaturen

Bekommt Ihr Zelt einen kleinen Riss oder ein kleines Loch, können Sie es glücklicherweise mit der richtigen Ausrüstung selbst reparieren.

Mehr zu sehen

Schonende und effektive Reinigung mit IsaClean

Ist der Schmutz besonders hartnäckig? Gehen Sie wie folgt vor.

Mehr zu sehen

So können Sie die Lebensdauer Ihres Vorzelts verlängern

Sie benötigen nur ein paar Minuten, um die Gebrauchsanweisung durchzulesen sowie ein paar Stunden jährlich für die Instandhaltung.

Mehr zu sehen

Pflege des CarbonX-gestänges

Hier zeigen wir Ihnen, was Sie zur Pflege des CarbonX-Gestänges tun können.

Mehr zu sehen

Halten Sie Ihre Fenster sauber

Mit dem Fensterreiniger „Window“ von Isabella und dem mitgelieferten Microfasertuch ist es einfach Ihre Fenster immer strahlend und sauber zu halten

Mehr zu sehen

Ist der Boden sehr aufgeweicht? Verwenden Sie unsere Stabilo-Bodenplatten unter den Stangen.

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie vermeiden können, dass Ihre Zeltstange nach einem kräftigen Regen im Boden versinkt.

Mehr zu sehen

Sturmsicherung

5 Ratschläge für den fall Eines Sturms

Mehr zu sehen

Mit Dropstop-Dichtungen vermeiden Sie Wasser im Zelt.

Durch den Gebrauch von Dropstop-Dichtungen in den Ösen im Dach vermeiden Sie, dass Wasser in das Zelt eindringt.

Mehr zu sehen

Verandastange für die Belüftung

Wünschen Sie sich eine bessere Belüftung im Vorzelt an warmen Sommertagen? Verwenden Sie einfach die im Lieferumfang (Isabella Modelle) enthaltene Verandastange

Mehr zu sehen

Das klappern durch die Reißschlussschieber bei windigem Wetter verhindern

Geräusche, die durch die Schieber der Reißverschlüsse bei windigem Wetter entstehen, können verhindert werden. Bringen Sie die Isabella Zip-Cover an den Schiebern an.

Mehr zu sehen

keyboard_arrow_up